Bei der Betreuung von Familien werden die LOOP Mitarbeiter immer wieder auch mit der wirtschaftlichen Not einer Familie konfrontiert. Freizeitaktivitäten wie gemeinsame Zoo-, Schwimmbad- oder Kinobesuche sind für viele Familien daher unvorstellbar.
Auch gemeinsame kurz Urlaube sind für diese Familien oft nicht möglich. Klassenfahrten oder Jugendfreizeiten sind daher für viele von LOOP betreuten Kinder die einzige Möglichkeit Freizeitaktivitäten oder Urlaub zu erleben.
Klassen- und Jugendfahrten sind gerade für diese Kinder von besonderer pädagogischer Bedeutung: Gemeinschaftserlebnis, sozialer Zusammenhalt wie auch das Entdecken eigener Stärken außerhalb des Unterrichtes sind wichtige Erfahrungen.
Ihre Spenden ermöglichen benachteiligten Kindern die Teilnahme an diesen Aktivitäten und damit die Möglichkeit wichtige soziale Erfahrungen zu sammeln, die ihnen sonst vorenthalten werden.

Spendenzweck: Sonstige Aktionen

Spenden