ÜBER UNS

Die LOOP Kinder- und Jugendhilfe arbeitet seit 2009 als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in verschiedenen Städten und Regionen in NRW, Schleswig- Holstein, Hamburg und Berlin. Wir befassen uns mit der Planung und Durchführung von flexiblen und individuellen Jugendhilfemaßnahmen für Kinder, Jugendliche, junge Volljährige und deren Familien.

Die rechtlichen Grundlagen unserer Hilfen basieren auf den Bestimmungen des § 27 ff. des SGB VIII.

Wir verstehen unsere Arbeit,  als Teil unseres gesamtgesellschaftlichen Auftrags und unserer gesellschaftspolitischen Verantwortung. Wir arbeiten mit allen Menschen, ohne Ansehen von Geschlecht, Religion, Hautfarbe, sexueller Orientierung und ethnischer Zugehörigkeit.

Grundsätzlich steht bei allen Angeboten das Wohlergehen des Einzelnen unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Systeme und Subsysteme, im Vordergrund. Wir begegnen allen unseren Klienten immer mit Wertschätzung und Akzeptanz ihrer Person, ihrer Geschichte, Wünsche und Vorstellungen bezogen auf ihren weiteren Lebensweg.

Im Rahmen unserer Hilfen richten wir unser Handeln an den individuellen Ressourcen aus. Dabei betrachten wir den Einzelnen und seine Wünsche und Vorstellungen, Persönlichkeitsmerkmalen, Stärken und Schwächen und lassen alle diese Aspekte in die Hilfeplanung mit einfließen. Hierbei verfahren wir nach einem ganzheitlichen und lebensweltorientierten Arbeitsansatz.

Der Betreuungsprozess wird fortlaufend reflektiert und, in Absprache mit dem zuständigen Jugendamt, dem aktuellen Bedarf angepasst.

Die LOOP KINDER- UND JUGENDHILFE ist Mitglied in der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen IGFH und dem Bundesverband für Erziehungshilfe AFET e.V.